0800 321 START (0800 321 78278)

Gründungsarten

Viele Wege führen nach Rom...

Nicht nur nach Rom -  auch in die berufliche Selbständigkeit führen viele Wege. Je nach Ihren Vorstellungen und Voraussetzungen müssen Sie den wählen, der für Sie am geeignetsten ist. Dafür stehen sowohl gewerblichen als auch freiberuflichen Gründern z. B. folgende Gründungsarten offen:

Neugründung

  • Start bei Null durch Gründung eines vorher nicht vorhandenen Unternehmens
  • Vorteil: Aufbau des Unternehmens nach eigenen Vorstellungen
  • Nachteil: ohne bereits bestehenden Markt oder Kundenstamm

Betriebsübernahme / Unternehmensnachfolge

  • Übernahme und Weiterführung eines bestehenden und funktionierenden Unternehmens
  • Vorteil: Umsatz, Markt, Kundenstamm und evtl. Personal bereits vorhanden
  • Nachteil: evtl. Differenzen mit dem Vorbesitzer, Akzeptanzprobleme

Teamgründung

  • Aufbau eines Unternehmens mit einem/mehreren Gründungspartnern
  • Vorteil: Ausgleich fachlicher/kaufmännischer Defizite, mehr Eigenkapital
  • Nachteil: evtl. schwierige Entscheidungsprozesse, Differenzen

Kleingründung / Gründung im Nebenerwerb

  • Gründung neben Festanstellung/Elternzeit/Studium mit der Alternative, Unternehmerluft zu schnuppern und die berufliche Selbständigkeit evtl. später auszubauen
  • Vorteil: Ideen verwirklichen und trotzdem genug Zeit für Beruf, Familie oder Ausbildung
  • Nachteil: wenig Förderungen, Risiko der Überlastung oder Scheinselbständigkeit, Anmeldung Gewerbeamt, Steuern und Versicherungen fallen trotzdem an

Franchising

  • Übernahme der Geschäftsidee eines Franchise-Gebers
  • Vorteil: Franchise-Geber liefert Name, Marke, Know-how und Marketing, wenig Risiko
  • Nachteil: teils hohe Einkaufsgebühren und eingeschränkter Entscheidungsspielraum

Ausgründung (Outsourcing)

  • Teile oder Abteilungen eines bestehenden Unternehmens machen sich selbständig
  • Vorteil: Auftraggeber vorhanden, effektivere Organisation, Kosteneinsparung
  • Nachteil: evtl. Preisdumping und Pitch mit anderen Auftragnehmern

Online-Shop

  • Einstieg in den Online-Handel über verschiedenste Shop-Systeme
  • Vorteil: keine Standortkosten, weite Verbreitung
  • Nachteil: technisches Know-how notwendig, hoher Anspruch durch 24-h-Betreuung

Weitere Themen

ETL|Startup Magazin

Jetzt das kostenfreie Mag downloaden – Gründerstories und Expertentipps inklusive!

  1. Link zum PDF

Existenzgründerseminare

Schnell anmelden für die Termine 2017 in der Stadt der Wahl!

  1. Hier klicken für mehr Infos!

Kontakt

Ihre zentrale Ansprechpartnerin:

ETL - SCS AG Steuerberatungsgesellschaft
Ute Lehmbeck
Friedrich-Engels-Ring 49
17033 Neubrandenburg